AB mit "L" oder A2B mit "L" Führerschein

Ausbildungsablauf

Voraussetzung zur Erteilung der Lenkberechtigung:

  • Klasse AB mit „L“: Vollendung des 24. Lebensjahres. Die Ausbildung darf schon sechs Monate vor dem 24. Geburtstag (23½ Jahre) begonnen werden.
  • Klasse A2B mit „L“: Vollendung des 18. Lebensjahres. Die Ausbildung darf schon sechs Monate vor dem 18. Geburtstag (17½ Jahre) begonnen werden.

Folgende Voraussetzungen bestehen für den Begleiter:

  • Besitz des Führerscheins durchgehend seit mindestens sieben Jahren
  • Nachweis darüber, dass in den letzten drei Jahren Kraftfahrzeuge der betreffenden Klasse gelenkt wurden.

Zur Anmeldung in der Fahrschule ist Folgendes mitzubringen:

  • Reisepass oder Personalausweis
  • Meldezettel
  • Name, Geburtsdatum, Adresse, Führerscheinnummer des Begleiters
  • Bekanntgabe des Nahverhältnisses zum Begleiter
  • Verwaltungsaufwand € 85,-

Nach der Anmeldung ist Folgendes so rasch wie möglich in der Fahrschule abzugeben, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden:

  • Passbild (lt. EU-Norm)
  • Ärztliches Verkehrsgutachten € 35,-
  • Erste-Hilfe-Kurs Bestätigung € 59,-

Theoretische Ausbildung

  • 32 Kurseinheiten G1 - G10 u. B1 - B6 (2-Wochen-Kurs, 4-Wochen-Kurs, 8-Wochen-Kurs, Intensivkurs)
  • Motorradkurs an einem Tag (6 Kurseinheiten)
  • Chipkarte zur Kurserfassung (Einsatz € 10,-)

Praktische Ausbildung

  • Vorschulung (3 Fahrstunden)
  • Grundschulung (3 Fahrstunden)
  • Theoretische Einweisung
  • Übungsfahrten (1000km privat) mit Begleiter und Fahrtenprotokoll
  • Beobachtungsfahrt (1 Fahrstunde)
  • Perfektionsschulung (4 Fahrstunden)
  • Prüfungsvorbereitung (1 Fahrstunde)
  • 4 Motorradfahrstunden am Übungsplatz (Grundausbildung)
  • 10 Motorradfahrstunden (bei Personen ab 39 Jahren 12 Motorradfahrstunden)
  • Eine Fahrstunde dauert 50 Minuten.

Folgende Voraussetzungen müssen von dir erfüllt sein, damit dir die Behörde den Bewilligungsbescheid per Post zusendet:

  • Ärztliches Verkehrsgutachten
  • Theoretische Einweisung
  • Kurseinheiten G2, G4, G8, G9, G10
  • 6 Pkw-Fahrstunden
  • Daten der Begleitperson(en)

Ausbildungskosten

Versicherung, Theoriekurs B, Theoriekurs A €   588,-
16 Pkw-Fahrstunden inkl. Nachtfahrstunde ohne Zuschlag
Mo. - Fr. bis 16 Uhr € 60,-
Mo. - Fr. ab 16 Uhr € 70,-
Sa.         bis 16 Uhr € 70,-
(Sa. nur in Rainer DX und Rainer MC)
€   540,-
1. Beobachtungsfahrt
Mo. - Fr. bis 16 Uhr € 60,-
Mo. - Fr. ab 16 Uhr € 70,-
Sa.         bis 16 Uhr € 70,-
(Sa. nur in Rainer DX und Rainer MC)
€    60,-
2 Autobahnfahrstunden
mit Mercedes A-Klasse
€       0,-
   
Grundausbildung A
4 Motorradfahrstunden am Übungsplatz
€   110,-
10 Motorradfahrstunden
Mo. - Fr. bis 16 Uhr € 64,-
Mo. - Fr. ab 16 Uhr € 74,-
Sa.         bis 16 Uhr € 74,-
€   640,-
Für Autobahnfahrten ab 16 Uhr und samstags wird ein Zuschlag in Höhe von € 10,- pro Stunde verrechnet.  
Ausbildungspaket AB mit "L" oder A2B mit "L" € 1968,-
Für Personen ab 39 Jahren
(12 Motorradfahrstunden erforderlich)
€ 2096,-

Externe Kosten (ärztliches Verkehrsgutachten € 35,-, Erste-Hilfe-Kurs € 59,-, Behördengebühren € 238,60) und ausbildungsunabhängige Fahrschulkosten (Prüfungspaket Theorie- und Praxisprüfungen € 380,-, Verwaltungsaufwand € 85,-) sind nicht in obigen Kosten enthalten.

Deine Autobahnfahrt machst du wahlweise mit unserem Ferrari 458 Italia, Shelby GT 500 oder Lamborghini Gallardo LP560-4 Spyder zum Preis einer normalen Doppelstunde.

Praxis-Ausbildungsmodell

Die in unserem Ausbildungspaket enthaltenen 18 Fahrlektionen (= 18 Fahrstunden á 50 min.) setzen sich aus 3 Lektionen Vorschulung, 3 Lektionen Grundschulung, 6 Lektionen Hauptschulung, 5 Lektionen Perfektionschulung und 1 Lektion Prüfungsvorbereitung zusammen.

Ruf uns an  01 586 61 62

oder e-mail uns 

Werde Fan auf Facebook Fahrschulen Rainer auf Facebook und Instagram Fahrschulen Rainer auf Instagram